Deutscher Bibliothekartag 2021: DA NRW virtuell vertreten

Vom 16. bis 18. Juni 2021 findet in Bremen der 109. Deutsche Bibliothekartag als virtueller Kongress und zusätzlich parallel an zwei Tagen (16. & 17.06.) live gestreamt statt.

Das Digitale Archiv NRW (DA NRW) wird mit einem virtuellen Ausstellungsstand vertreten sein, den Teilnehmende des Bibliothekartags besuchen können. Über eine „Talk Now“ Funktion können Interessierte live, per Zoom mit der Geschäftsstelle des DA NRW  sprechen.

Am Freitag, 18. Juni, zwischen 11:00 und 15:00 Uhr stehen über die „Talk Now“ Funktion zusätzlich die Ansprechpersonen für die beiden Langzeitarchivlösungen des DA NRW, DA NRW Software Suite (kurz: DNS) sowie Digital Preservation Solution (kurz: DiPS.kommunal) für individuelle Fragen zur Verfügung.

Terminanfragen können vorab an info(at)danrw.de gesendet werden. Das DA NRW informiert außerdem in zwei Hot Topic Sessions über die beiden Langzeitarchivlösungen.

Weitere Infos unter: www.danrw.de